Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 18.09.2018

Meine Klimmzugstange

Wenn Du alles über das Thema „Meine Klimmzugstange“ wissen möchtest, bist Du hier genau richtig! Bei uns erfährst Du alles rund um das beliebte Trainingsgerät: Von Kaufkriterien über Trainingsmöglichkeiten bis hin zu beliebten Modellen.

Anzeige

Wenn Du Klimmzüge in Deinen Trainingsplan aufnimmst, wirst Du innerhalb von wenigen Trainingseinheiten die ersten Erfolge verbuchen. Du trainierst sämtliche Muskelgruppen Deines Oberkörpers wie den Rücken, die Schultern und die Armmuskulatur. Und das Alles mit Deinem eigenen Körpergewicht! Du benötigst keine weiteren Utensilien oder Geräte, sondern nur eine Klimmzugstange und einen eisernen Willen.

Sollte Dein Körpergewicht ab einem bestimmten Trainingslevel nicht mehr ausreichen, um Deine Leistungsfähigkeit zu steigern, nimmst Du einfach zusätzliche Gewichte „zur Hand“, um die Intensität des Trainings noch einmal zu erhöhen.

Meine Klimmzugstange

Meine Klimmzugstange – alles was du über Klimmzugstangen wissen musst !

Was muss ich vor dem Kauf meiner Klimmzugstange beachten?

Wenn Du Dich fragst: „Was muss ich beachten, wenn ich meine Klimmzugstange kaufe?“, solltest Du einen Blick auf die folgenden Hinweise werfen.

Zunächst einmal musst Du Dir darüber im Klaren sein, dass es Klimmzugstangen wie Sand am Meer gibt. Das beliebte Trainingsgerät kann von diversen Herstellern und in den unterschiedlichsten Ausführungen erworben werden. Das Thema „Meine Klimmzugstange“ ist also alles andere als leicht zu überschauen – aber keine Sorge, Du hast ja uns!

Anzeige

ScSPORTS Klimmzugstange für Wandmontage, weiß

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 23:39
Detailsbei
ansehen

Es gibt sowohl Klimmzugstangen, die am Türrahmen befestigt werden als auch Stangen bzw. Türrecks für die Wand und für die Decke. Hierin liegt der erste Schritt für Deine Kaufentscheidung: Überlege, wie viel Platz Du zur Verfügung hast und denke darüber nach, ob Dich die Stange an ihrem Ort stören könnte.

Ein weiterer Unterschied besteht in dem Material der Klimmzugstangen: Es gibt Stangen aus (Hohl-) Stahl, aus Aluminium und aus vielen weiteren Werkstoffen, wobei Produkten aus (Hohl-) Stahl der Vorzug gegeben werden sollte. Schlichtweg aus dem Grund, dass sie am robustesten sind. Zudem gibt es Stangen aus „einem Guss“ und es gibt Stangen, die vor der Montage erst noch zusammengeschraubt werden müssen. Klimmzugstangen aus einem Stück sind i.d.R. belastbarer. Das heißt aber nicht, dass eine zusammengeschraubte Stange nicht auch hochwertig sein kann.

Neben der Robustheit der Stange ist die Anzahl und die Verarbeitung der Griffe von entscheidender Bedeutung, wenn Du der Frage „was muss meine Klimmzugstange alles können?“, nachgehst. Deine Klimmzugstange sollte möglichst viele verschiedene Griffe haben und diverse Griffvarianten ermöglichen. So wird ein Höchstmaß an Abwechslung geboten, was sich positiv auf die Trainingseffekte auswirkt. Solltest Du Dich dazu entscheiden, Deine Klimmzugstange fest zu montieren, solltest Du beim Kauf auf das beiliegende Montagematerial achten. Dieses ist nicht bei allen Produkten sehr hochwertig.

Klimmzugstange Trainingsmöglichkeiten

Mit einer Klimmzugstange trainierst Du vor allem den breiten Rückenmuskel (M. latissimus dorsi), die unteren Fasern des Kapuzenmuskels (M. trapezius pars ascendens), den großen Rundmuskel (M. teres major) sowie den kleinen und großen Rautenmuskel (M. rhomboideus minor et major).

Anzeige

MOVIT® Profi Klimmzugstange MV-40-491 zur Deckenmontage, 3 Griffgruppen, belastbar bis 350 kg

19,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 23:39
Detailsbei
ansehen

Aber auch andere Muskeln, die sogenannten Hilfsmuskeln, profitieren von einem Training an der Klimmzugstange. Zu diesen Muskeln gehören: der Bizeps (M. biceps brachii), der Armbeuger (M. brachialis), der Oberarmspeichenmuskel (M. brachioradialis) und der Rückenstrecker (M. erector spinae). All diese Muskeln kommen bei einem Klimmzug zum Einsatz, um die Bewegung zu unterstützen.

Wie Du siehst, profitiert Dein gesamter Oberkörper von einem Klimmzug Training. Das war aber noch nicht alles: Aufgrund der Innervierung von diversen Muskeln steigern Klimmzüge Deine Fettverbrennung und sie verbessern Deine Fähigkeiten im Bankdrücken. Des Weiteren stellt sich nach Klimmzügen der berühmte Nachbrenneffekt ein: Dein Körper verbrennt noch Stunden nach dem Training Kalorien.  Außerdem kannst Du durch die Verwendung von verschiedenen Griffvarianten beim Training den Fokus auf die jeweiligen Muskeln verlagern. Weist Deine Klimmzugstange entsprechende Eigenschaften auf, kannst Du auch Liegestütze und Rumpfbeugen ausführen. Fortgeschrittene können sogar an der Stange ein forderndes Bauchtraining absolvieren. Und an der Klimmzugstange kannst Du z.B. auch ein Pyramidentraining ausführen. Die Trainingsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt!

Beliebte Klimmzugstangen verschiedener Preisklassen

Anzeige

Modell Preis
1 Trend-Welt Türreck Klimmzugstange verstellbar in der Tiefe für alle Türrahmen, Schwarz, Multigym Trend-Welt Türreck Klimmzugstange verstellbar in der Tiefe für alle Türrahmen, Schwarz, Multigym

22,46 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 23:39

Detailsbei
ansehen
2 Klimmzugstange zur Befestigung ohne Schrauben Klimmzugstange zur Befestigung ohne Schrauben

35,95 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 23:39

Detailsbei
ansehen
3 MOVIT Teleskop Klimmzugstange MV-40-290 mit Softgrip und transparenten Seitengummis, bis 350 kg belastbar MOVIT Teleskop Klimmzugstange MV-40-290 mit Softgrip und transparenten Seitengummis, bis 350 kg belastbar

15,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 23:39

Detailsbei
ansehen
4 Capital Sports Tyro S4 Klimmzugstange Multi-Kraftstation schwarz Capital Sports Tyro S4 Klimmzugstange Multi-Kraftstation schwarz

26,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 23:39

Detailsbei
ansehen

Wie bereits erwähnt, gibt es unzählige Modelle und Angebote von verschiedenen Klimmzugstangen-Herstellern. Wenn Du Dir die Frage stellst: „Welche ist meine Klimmzugstange?“, könnte eines der folgenden Modelle vielleicht die Antwort sein.

Ein beliebtes preisgünstiges Modell ist die Teleskop Klimmzugstange MV-40-290 von MOVIT. Die Stange ist in drei verschiedenen Farben erhältlich und kann ganz ohne Bohren und Schrauben im Türrahmen angebracht werden. Du kannst Die Stange ganz einfach und ohne Rückstände wieder abnehmen. So hast Du Dein Trainingsutensil überall dabei. Das ist auf das ausgeklügelte Teleskopsystem zurückzuführen. Solltest Du die Stange befestigen und somit eine noch größere Belastbarkeit erreichen wollen, ist auch das kein Problem: Das notwendige Montagematerial ist im Lieferumfang enthalten. Dieses Modell bietet die Grundfunktionen einer Klimmzugstange, d.h. hier sind lediglich zwei Griffvarianten mit einer Griffbreite möglich.

Ein beliebtes Modell im mittleren Preissegment ist die Klimmzugstange Get Strong 12 Griffpositionen von Sportastisch. Die Stange aus extra verstärktem Stahl bietet vielseitige Trainingsmöglichkeiten und ist mit gepolsterten Griffen ausgestattet, welche ein komfortables Trainingserlebnis gewährleisten. Dank der Griffe rutschst Du beim Training nicht ab und es bilden sich keine Blasen an den Händen. Diese Klimmzugstange überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Eine Klimmzugstange im oberen Preissegment ist die Klimmzugstange HS-K-D6 von Hold Strong. Diese Stange bietet Dir unzählige Griffvarianten, sodass Du sämtliche Muskeln des Rückens gezielt beanspruchen kannst. Die Stahlkonstruktion ist voll verschweißt und die Griffe zeichnen sich durch eine Anti-Rutsch-Funktion aus. So musst Du auch nach dem 50sten Zug nicht befürchten, abzurutschen.

Für wen ist eine Klimmzugstange geeignet?

Eine Klimmzugstange eignet sich für jedermann! Egal, ob Du gerade erst mit dem Krafttraining beginnst oder, ob Du bereits fortgeschritten bist; egal, ob Du noch keinen Klimmzug packst oder, ob Du auch nach 50 Klimmzügen nicht schlapp machst – eine Klimmzugstange ist DAS Trainingsutensil für ein effektives Oberkörper-Training!

Deine Klimmzugstange kann sowohl Dein einziges Trainingsgerät sein als auch eine Ergänzung zum Fitnessstudio darstellen. Vor allem, wenn Du nach einem langen Tag im Büro nicht mehr die Motivation hast, noch ins Fitnessstudio zu fahren, ist Deine Klimmzugstange der Perfekte „Trainingspartner“ – mit einer Klimmzugstange werden die eigenen vier Wände zum Studio!

Eine weit verbreitete Annahme besteht darin, dass sich Klimmzüge nur für (echte) Männer eignen. Völlig falsch gedacht, denn auch Frauen profitieren von einem starken Rücken! Als Frau kannst Du Deine Rückenmuskulatur stärken ohne dabei Angst haben zu müssen, dass Dein Rücken zu männlich wirkt – Du musst eben nur die richtigen Trainingsreize setzen.

Anwendung der Klimmzugstange

Hast Du Deine Klimmzugstange an der Wand, am Türrahmen oder an der Decke befestigt, kannst Du sofort mit dem Training loslegen! Wärme Dich hierfür stets angemessen auf: Du solltest sowohl Deinen Rücken und Deine Schultern als auch Deine Unterarme, Deine Handgelenke und Deine Bauchmuskulatur aufwärmen.

Egal, welche Klimmzüge Du ausführst, die Bewegung bleibt nahezu identisch. Hänge Dich zunächst an die Stange und achte darauf, dass Deine Arme nicht ganz durchgestreckt sind. Warum? Weil Deine Ellenbogengelenke sonst stark beansprucht bzw. überbeansprucht werden, was zu Schmerzen und Schäden in den Gelenken führen kann. Der Rücken ist durchgestreckt, Deine Beine hängen senkrecht herunter oder sie sind angewinkelt. Ziehe Dich an der Stange nach oben und atme dabei gleichmäßig aus (Pressatmung vermeiden!). Die Aufwärtsbewegung ist beendet, sobald die Schlüsselbeinfasern Deiner Brust oder Dein Nacken die Stange bzw. eine gedachte Linie zwischen den Griffstücken erreicht. Lasse Deinen Körper nun langsam wieder hinab und atme dabei gleichmäßig ein. Achte am Ende der Bewegung wieder darauf, die Ellenbogen nicht ganz durchzustrecken!

Wie bereits erwähnt, hast mit der passenden Klimmzugstange die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Griffen zu variieren: Während beriete Klimmzüge im Obergriff vor allem die oberen, schräg verlaufenden Fasern des latissiums beanspruchen, kräftigst Du mit engen Klimmzügen im Untergriff überwiegend die tieferen, senkrecht verlaufenden Fasern. Die oberen Fasern sind für das Breitenwachstum des Rückens verantwortlich, die senkrecht verlaufenden für das Wachstum in die Tiefe.

Klimmzugstange oder Hanteltraining?

Der größte Unterschied zwischen Klimmzügen und Hanteltraining ist, dass Du bei Klimmzügen mit Deinem eigenen Körpergewicht trainierst (sofern Du keine Zusatzgewichte verwendest).

Bei einem Hanteltraining variierst Du das Training durch die Verwendung von schwereren oder leichteren Gewichten. Bei Klimmzügen kannst Du das Training ebenfalls durch die Verwendung von Gewichten intensivieren. Du kannst aber auch die Griffart sowie die Griffweite verändern.

Anzeige

Klimmzugstange Wandmontage bis 350 kg

19,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 23:39
Detailsbei
ansehen

Ein weiterer gravierender Unterschied zwischen den beiden Trainingsmöglichkeiten besteht darin, dass man die Muskeln beim Hanteltraining meist isoliert beansprucht. Bei Klimmzügen kommen hingegen gleich mehrere Muskeln zum Einsatz (siehe oben). Das fördert die intermuskuläre Koordination, was, einfach ausgedrückt, bedeutet, dass Deine einzelnen Muskeln bei verschiedenen Bewegungen besser miteinander kommunizieren.

Klimmzugstange Test und Vergleich

Bevor Du zu Dir selbst sagst: „Heute kaufe ich meine Klimmzugstange“, solltest Du Dich ausreichend über die verschiedenen Produkte informieren, denn, wie bereits gesagt, es gibt Klimmzugstangen wie Sand am Meer.

Im Test zeigt sich immer wieder, dass die Qualität zwischen einzelnen Produkten stark auseinandergehen kann. Besonders das Material, aus dem die Stange besteht, und die Verarbeitung der Griffe sind entscheidend für die Tauglichkeit einer Klimmzugstange für ein effektives Oberkörper-Training. Achte außerdem darauf, dass Deine Klimmzugstange möglichst viele Griffvarianten bietet. Nur so kannst du sämtliche Muskeln Deines Oberkörpers gezielt trainieren. Hast Du Dich erst einmal für ein Modell entschieden und die Stange montiert, wirst Du nie wieder auf eine andere Weise trainieren wollen! Das Klimmzug Training ist nicht nur effektiv und abwechslungsreich, sondern auch hochmotivierend. Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg mit Deiner Klimmzugstange!

Like, teile und kommentiere jetzt unsere Klimmzugstange Seite

Anzeige