Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 17.06.2019

Klimmzug Obergriff

Der Klimmzug Obergriff und andere Übungen an der Klimmzugstange sind ideal geeignet, um Deinen Rücken zu stärken. Du möchtest Dich fit halten, hast aber keine Lust auf die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio? Du möchtest nicht nur Deinen Rücken, sondern auch sämtliche andere Partien Deines Oberkörpers stärken? Dann probiere es einmal mit einem Klimmzug Trainingsplan. Ein Klimmzug Training stärkt sowohl Deinen Rücken als auch Deine Schultern, Deine Arme und Deine Bauchmuskulatur. Im Folgenden wollen wir Dir das Thema Klimmzug Obergriff genauer vorstellen.

Anzeige

Es spielt keine Rolle, ob Du eine Klimmzugstange Tür, eine Klimmzugstange Wand oder eine Klimmzugstange Decke besitzt – das Training im Klimmzug Obergriff ist DIE Übung für einen breiten Rücken.

Klimmzug Obergriff – Anleitung

Die Ausführung eines Klimmzug Obergriff ist nahezu identisch mit der Ausführung von diversen anderen Klimmzügen. Alles, was Du benötigst, ist, logischerweise, eine Klimmzugstange. Hänge Dich an die Stange und wende dabei den Klimmzug Obergriff an, d.h. Deine Handinnenflächen liegen auf der Stange auf und zeigen von Deinem Körper weg. Achte bei Klimmzugstange Übungen stets darauf, dass Deine Arme niemals ganz durchgestreckt sind! Andernfalls drohen Verletzungen, da die Belastung der Ellenbogengelenke zu stark ist. Dein Rücken ist durchgestreckt und Deine Beine hängen entweder senkrecht herunter oder sie sind angewinkelt.

Klimmzug Obergriff

Klimmzug Obergriff – Einfache Anleitung für den Obergriff bei Klimmzügen

Nun ziehst Du Dich nach oben. Dabei atmest Du gleichmäßig aus (Pressatmung vermeiden!). Die Endposition der Aufwärtsbewegung beim Klimmzug ist erreicht, wenn die Schlüsselbeinfasern Deiner Brust auf der Höhe der Klimmzugstange angekommen sind.

Lasse Deinen Körper nun langsam wieder hinab und atme dabei gleichmäßig ein. Achte am Ende der Bewegung wieder darauf, Deine Ellenbogengelenke nicht ganz durchzustrecken!

Wenn Du diese kleinen Hinweise beachtest und den Klimmzug Obergriff in Ruhe und ohne Verkrampfungen ausführst, wirst Du schon bald die ersten Effekte verspüren. Wenn Du merkst, dass Du den letzten Klimmzug Obergriff am Ende Deines Trainings nur noch mithilfe von Schwingen oder anderen unnatürlichen Bewegungen schaffst, breche das Training lieber ab oder mache eine kurze Pause – die richtige Bewegungsausführung ist das A und O!

Klimmzug Obergriff – Angesprochene Muskeln

Aber was bewirkt ein Klimmzug Obergriff eigentlich bzw. was sind die sogenannten Klimmzug Muskeln? Klimmzüge sprechen vor allem den breiten Rückenmuskel (M. latissimus dorsi), die unteren Fasern des Kapuzenmuskels (M. trapezius pars ascendens), den großen Rundmuskel (M. teres major) und den kleinen und großen Rautenmuskel (M. rhomboideus minor et major) an. Außerdem kommen bei einem Klimmzug Obergriff der Rückenstrecker (M. erector spinae), der Bizeps (M. biceps brachii), der Armbeuger (M. brachialis) und der Oberarmspeichenmuskel (M. brachioradialis) als die Bewegung unterstützende Muskeln zum Einsatz.

Anzeige

Hold Strong Fitness Klimmzugstange mit Studiozulassung, Grau

119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2019 0:46
Detailsbei
ansehen

Der Trainingsfokus beim Klimmzug Obergriff und vor allem bei breiten Klimmzügen im Obergriff liegt auf den oberen, schräg verlaufenden Fasern des latissimus. Diese Fasern machen zwar lediglich einen geringen Teil des breiten Rückenmuskels aus, sind aber für das Wachstum des Rückens in die Breite verantwortlich.

Direkt zum Klimmzugstange Test

Da die oberen, schräg verlaufenden Fasern nur einen geringen Anteil des breiten Rückenmuskels ausmachen und zudem auch noch kürzer sind als die tiefer verlaufenden Fasern, wirkt der Klimmzug Obergriff deutlich anstrengender als Klimmzüge im Untergriff oder im neutralen Griff.

Warum ist der Klimmzug Obergriff so beliebt?

Der Klimmzug Obergriff ist so beliebt, weil Du mit ihm innerhalb von kürzester Zeit einen breiten Rücken erlangst. Egal, ob Klimmzugstange Türrahmen oder Klimmzugstange Garten – mit dem Obergriff wird der M. latissimus dorsi maximal beansprucht.


Mit Klimmzügen stärkst Du aber nicht nur die oben aufgezählten Muskeln, sondern Du verbesserst auch Deine Fähigkeiten im Bankdrücken.

Ein toller Nebeneffekt ist zudem die erhöhte Fettverbrennung: Da Klimmzüge diverse Muskeln beanspruchen, wird der Energieumsatz im Vergleich zu Isolationsübungen deutlich gesteigert. Außerdem stellt sich der sogenannte Nachbrenneffekt ein. Das bedeutet nichts Anderes als, dass Du auch noch Stunden nach dem Training Kalorien verbrennst.

Welchen Vorteil bieten Klimmzug Obergriff Übungen?

Wenn Du nicht nur Deinen Rücken, sondern auch diverse „Hilfsmuskeln“ sowie die Rumpfmuskulatur stärken und Deine Körperspannung verbessern willst, ist der Obergriff wie für Dich gemacht!

Mit dieser Art von Klimmzügen erlangst Du innerhalb von wenigen Wochen das beliebte „V-Kreuz“. Anzumerken ist an dieser Stelle, dass längst nicht nur Männer Klimmzüge ausführen sollten! Auch Frauen profitieren von einem starken Rücken – selbst ohne „Schwimmer-Kreuz“.

Probiere es am besten gleich selber aus, indem Du Dir eine Klimmzugstange zulegst und mit dem Training beginnst. Die Alternative zu herkömmlichen Klimmzugstangen lautet: Klimmzugstange selber bauen. Dann kannst Du nicht nur stolz auf Deine Muskeln, sondern auch auf das eigens von Dir entwickelte Trainingsgerät sein.

Anzeige

Ultrasport 2-Wege Klimmzugstange, schwarz

17,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2019 0:46
Detailsbei
ansehen

Sollte Dir das Training mit der Zeit zu leichtfallen, kannst Du Zusatzgewichte wie einen Dip-Gürtel, eine Gewichtsweste oder eine Kurzhantel verwenden. So intensivierst Du den Klimmzug Obergriff zusätzlich. Eine weitere Alternative, um das Training noch fordernder zu gestalten, ist ein sogenanntes Pyramidentraining.

Aktuelle Artikel im Fitness Blog:

Klimmzug Übungen

Klimmzug Übungen

Klimmzug Übungen an einer Klimmzugstange sind ideal geeignet, um Deinen gesamten Oberkörper zu trainieren. Mit einem Klimmzug Training stärkst Du nicht nur Deinen Rücken, sondern auch Deine Schultern, Deine Armmuskulatur und Deine Bauchmuskulatur. Der folgende Artikel gibt Dir einen Überblick über das Thema. Wir geben Dir sowohl Hinweise zur Ausführung als auch weitere nützliche Informationen. Es spielt keine […]

Klimmzug Challenge

Klimmzug Challenge

Eine Klimmzug Challenge an der  Klimmzugstange ist die ideale Möglichkeit, um Deine Leistungsfähigkeit bei Klimmzügen auf ein Maximum zu bringen! Egal, ob Klimmzugstange Tür, Klimmzugstange Decke oder Klimmzugstange Wand – eine Klimmzug Challenge stellt alle anderen Rücken-Übungen in den Schatten. Eine Klimmzug Challenge eignet sich sowohl als eigenständiges Klimmzug Training als auch dazu, sie in Deinen Klimmzug Trainingsplan zu integrieren. Klimmzug Challenge – Vorbereitung […]

Klimmzug Obergriff

Klimmzug Obergriff

Der Klimmzug Obergriff und andere Übungen an der Klimmzugstange sind ideal geeignet, um Deinen Rücken zu stärken. Du möchtest Dich fit halten, hast aber keine Lust auf die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio? Du möchtest nicht nur Deinen Rücken, sondern auch sämtliche andere Partien Deines Oberkörpers stärken? Dann probiere es einmal mit einem Klimmzug Trainingsplan. Ein Klimmzug Training stärkt sowohl Deinen Rücken […]

Klimmzug Muskelgruppen

Klimmzug Muskelgruppen

Es spielt keine Rolle, ob eine Klimmzugstange Tür, eine Klimmzugstange Wand oder eine Klimmzugstange Decke – mit einer Klimmzugstange sprichst Du sämtliche Klimmzug Muskelgruppen an. Ein Klimmzug Training eignet sich ideal, um innerhalb von kürzester Zeit einen breiten Rücken zu bekommen. Wie Du sehen wirst, ist das aber längst nicht alles: Klimmzüge beanspruchen und stärken den gesamten Oberkörper. Klimmzug Muskelgruppen […]

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Fitness Blog

Anzeige



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!